Hublot feiert den 90. Geburtstag der Scuderia Ferrari

Hublot feiert den 90. Geburtstag der Scuderia Ferrari

Zur Feier dieses Geburtstags ist Hublot, langjähriger Partner von Scuderia Ferrari, stolz darauf, die Big Bang Scuderia Ferrari 90th Anniversary zu präsentieren. Dieses Modell spiegelt die traditionsreiche Geschichte der Scuderia Ferrari wider und zeigt sich in drei limitierten Editionen, die gemeinsam mit dem Ferrari Design Center konzipiert wurden. Diese Kollektion stellt die Entwicklung der Materialien dar, die im Laufe der Jahre bei Autorennen verwendet wurden und symbolisiert das stetige Streben beider Marken nach Innovation und die Philosophie von Hublot „the Art of Fusion“. Ohne stetige Innovation führt kein Weg in die Zukunft. Nur durch ihre ambitionierte, technische und technologische Forschung waren die beiden Unternehmen fähig, ihre jeweiligen Positionen in ihren Welten zu behaupten.

Das Gehäuse mit 45 mm Durchmesser aller drei Versionen birgt das manufakturintern entwickelte UNICO Uhrwerk, ein Flyback-Chronograph mit 72 Stunden Gangreserve. Die Lünette besteht aus Carbon-Keramik, demselben Material, das auch für die Bremsscheiben der Formel-1 Rennwagen benutzt wird.

Hublot by Wagner

Scuderia Ferrari

Das erste Modell ist von den frühen Jahren der Scuderia Ferrari und ihrer ruhmreichen Vergangenheit inspiriert. Die sichtbaren Details aus Metall, das Peccary-Leder der Schalensitze und der gebürstete Look des Armaturenbretts werden durch das Platingehäuse und das perforierte Armband mit Ziernähten aufgegriffen. Das Zifferblatt erinnert mit seinem gelb unterlegten Kalender an die altmodischen Tachometer. Jedes Detail erinnert an den traditionsreichen Autorennsport.

3D Carbon

Das 3D Carbon, welches für die zweite Version der Special Edition Serie verwendet wird, spiegelt die Scuderia Ferrari von heute wider. Die Erforschung neuer Kompositwerkstoffe und Spitzentechnologien ist heutzutage unablässig im professionellem Autorennsport. Das Armband besteht aus Nomex, der feuerfesten Kunstfaser, die zur Herstellung der Rennanzüge verwendet wird. Die roten und schwarzen Nähte sorgen für das gewisse Extra und setzen Akzente. Der Farbcode Schwarz und Rot steht für die Farben, welche die Scuderia Ferrari derzeit für ihre Formel-1 Rennautos verwendet.

Futuristischen Look

Das dritte Modell stricht besonders durch das transparente Gehäuse aus Saphirglas hervor, einem innovativen Material, welches nur sehr schwer zu bearbeiten ist. Aber genau dieses besondere Material verleiht der Uhr ihren futuristischen Look. Es symbolisiert die stetig voranschreitende extreme, technische Raffinesse und die Möglichkeiten, die die Zukunft birgt. Ein Versprechen für weitere Innovationen, welche sowohl in der Automobilherstellung als auch in der Uhrmacherei stattfinden werden. Das Armband zeigt sich ebenfalls futuristisch aus Kevlar.

Hublot Big Bang Scuderia Ferrari 90th Anniversary

Jede der drei Versionen der Hublot Big Bang Scuderia Ferrari 90th Anniversary trägt eine der drei Farben der Scuderia als Detail. Gelb für die Platin-Edition, Rot für die 3D-Carbon-Edition und Schwarz für die Saphir-Edition. Alle drei Modelle sind auf 90 Exemplare limitiert. Zusätzlich wird es 10 exklusive Sammler-Sets geben, die alle drei Modelle beinhalten.

Technische Angaben

Artikelnummer: Saphir: 402.JQ.0123.NR
Platin: 402.TQ.0129.VR
3D-Carbon: 402.QD.0123.NR
Limitiert auf jeweils 90 Exemplare
Gehäuse: Saphir: Polierter Saphir, Titanschrauben
Platin: Satiniertes und glasperlgestrahltes Platin, Titanschrauben
3D-Carbon: 3D-Carbonfaser, Schwarz plattierte Titanschrauben
Durchmesser: 45 mm
Höhe: 17,10 mm
Wasserdichtigkeit: 3 ATM (30 m)
Gehäuseboden: Saphir: Poliertes Saphirglas
Platin: Satiniert und glasperlgestrahlt Platin und Saphirglas
3D-Carbon: Satiniert und glasperlgestrahlt Schwarz plattiertes Titan und Saphirglas
Lünette: Bremsscheiben aus Carbon-Keramik
Ziffernblatt: Saphirglas
Uhrwerk:HUB1241: Automatisches UNICO Manufaktur-Chronographenwerk mit Flyback-Funktion und Säulenrad
Frequenz: 4 Hz (28.800 A/h)
Gangreserve: 72 Stunden
Anz. Bestandteile: 330
Rubine: 38
Saphir: Armband aus gemustertem Kevlar und schwarzem Kautschuk mit hellgrauen Nähten, Faltschließe aus Titan
Platin: Armband aus perforiertem Kalbsleder und schwarzem Kautschuk mit hellgrauen Nähten, Faltschließe aus schwarzer Keramik und Titan
3D-Carbon: Armband aus Nomex® und schwarzem Kautschuk mit dunkelgrauen Nähten, Faltschließe aus schwarzer Keramik und schwarz plattiertem Titan

Blog Übersicht

Ähnliche Artikel

Brillante Akzente am Armgelenk

Funkelnder Glamour geht von Armreifen und Armbändern bei festlichen Anlässen aus. Mit jeder Handbewegung ziehen die Schmuckstücke bewundernde Aufmerksamkeit an sich. Mit dazu passendem Ring, Collier oder Ohrschmuck wird die elegante, feminine Erscheinung perfektioniert.

IWC Week at Wagner

Die Sonderausstellung "IWC Week at Wagner" ist von 8. bis 18. September im Wagner Stammhaus auf der Wiener Kärntner Straße 32 zu sehen.

Panerai Neuheiten 2022

Die Panerai Neuheiten 2022 sind von 22. September bis 1. Oktober 2022 bei Juwelier Wagner, Graben 21/Tuchlauben 2, 1010 Wien während der Geschäftszeiten frei zugänglich zu sehen.

Breitling Week

Die Breitling Ausstellung zum Thema Fliegeruhren ist von 6. bis 15. Oktober 2022 im Stammhaus von Juwelier Wagner, Kärntner Straße 32, 1010 Wien während der Geschäftszeiten frei zugänglich zu sehen.