Lexikon

L

  • Lünette
    Auf der Oberseite des Uhren-Gehäuse befestigter umlaufender Ring. Die Lünette ist als Design-Element der Uhr entweder fixiert oder wegen der damit verbundenen Zusatz-Funktionen meist nur einseitig drehbar, um Ablesefehler zu verhindern. Eine Lünette kann etwa mit einer Tachymeterskala oder bei einer Taucher-Uhr mit einer Skala für die Tauchzeit versehen sein.