Longines Record

Longines Record

Longines veredelt die Record Kollektion mit Gold: Die Chronometer der Record Kollektion vereinen, in reinster Uhrmachertradition des Schweizer Herstellers, klassische Eleganz mit exzellenter Performance und schicken sich an, neue Spitzenreiter der Marke zu werden. An guten Argumenten mangelt es den Ausnahmezeitmessern nicht, deren Uhrwerke über eine Siliziumspirale mit einzigartigen Eigenschaften verfügen. Nun präsentiert Longines Varianten in Roségold oder Edelstahl/Roségold, die ebenfalls von der Schweizer Chronometer-Prüfstelle COSC (Contrôle officiel suisse des chronomètre) als „Chronometer“ zertifiziert sind.

Mit der Record Kollektion bringt die Marke Longines ihr wahres Wesen zum Ausdruck – die Quintessenz von zeitloser Eleganz und exzellenter Qualität. Grund genug, diese Modelle zu den künftigen Spitzenreitern der Marke zu erklären, als Bindeglied zwischen Tradition und Innovation. Nun präsentiert Longines neue, mit Roségold veredelte Modelle. Sie bereichern eine entschieden klassische Kollektion, die sich als Inbegriff des Know-hows der Schweizer Marke versteht: Modelle, die Uhrenliebhaberinnen und Uhrenliebhaber begeistern werden.

Blog Übersicht

Ähnliche Artikel

Longines Conquest V.H.P. Chronograph

Eine Geschichte voller Innovationen und technischer Meisterleistungen

IWC unterstreicht mit neuer Spitfire-Linie seine Manufaktur-Kompetenz

IWC Schaffhausen hat auf der SIHH in Genf eine neue Spitfire-Linie in der Pilot’s Watches Kollektion vorgestellt.

Breitling Navitimer Ref. 806 1959 Re-Edition

Breitling lanciert die erste Neuauflage eines historischen Zeitmessers

Tudor 1926

Zeitlos, klassisch und elegant.