TAG Heuer Carrera Calibre 16 Chronograph

TAG Heuer Carrera Calibre 16 Chronograph

TAG Heuer präsentiert seine Bestseller-Uhr dieses Jahr in einer stilvollen, Vintage-inspirierten Chronographen-Version, die auf die eindrucksvolle Motorsport-Tradition der Marke verweist.

Technische Details

Artikelnummer
CV201AP.FC6429: Schwarze Version
CV201AR.BA0715: Blaue Version

Uhrwerk
Calibre 16 Automatik

Gehäuse
Durchmesser 41 mm – polierter Stahl
Lünette aus schwarzer oder blauer, polierter Keramik mit Tachometerskala
Gewölbtes, doppelt entspiegeltes Saphirglas
Standard-Krone aus poliertem Edelstahl bei 3 Uhr
Drücker aus poliertem Stahl bei 2 Uhr und 4 Uhr
Verschraubter Gehäuseboden aus Stahl mit spezieller Prägung

Zifferblatt
Schwarzes oder blaues Opalin-Zifferblatt
Weißer Zifferblattring mit 60-Sekunden-Skala
3 Zähler:
– Chronographen-Minutenzähler aus weißem, azuriertem Opalin bei 12 Uhr, rot lackierter Zeiger
– Chronographen-Stundenzähler aus weißem, azuriertem Opalin bei 6 Uhr, rot lackierter Zeiger
– Chronographen-Sekundenzähler aus weißem, azuriertem Opalin bei 9 Uhr,
polierter und rhodinierter Zeiger
Polierte und rhodinierte Stunden- und Minutenindizes und -zeiger mit beigefarbenem Super-LuminovaRot lackierter zentraler ZeigerTAG Heuer-Logo und Aufschrift CARRERA AUTOMATIC in WeißDatumsfenster bei 3 Uhr

Wasserdichtigkeit
100 Meter

Armband
Schwarzes Leder mit roten Nähten oder Edelstahl mit H-förmigen Gliedern
Faltschließe mit doppelten Sicherheitsdrückern und TAG Heuer-Logo

Blog Übersicht

Ähnliche Artikel

Longines Conquest V.H.P. Chronograph

Eine Geschichte voller Innovationen und technischer Meisterleistungen

Panthère de Cartier Mini & Manschette

Die Panthère de Cartier folgt einer Grundidee, die sich immer weiterentwickelt. Ihr legendäres, strahlendes Design ist wie ein kreativer roter Faden, den Cartier nun für zwei neue Interpretationen wiederaufnimmt. Die beiden innovativen Kreationen stehen dem Original in nichts nach.

Bulgari Serpenti Seduttori: "Born to be gold"

Das neue Serpenti Seduttori ist die aktuelle Neuinterpretation der Kultuhr Serpenti.

Tudor 1926

Zeitlos, klassisch und elegant.