TAG Heuer Connected E4

TAG Heuer Connected E4

TAG Heuer lanciert eine aufregende neue Generation seiner Connected Uhr, die exemplarisch für Eleganz und sportliche Performance steht. Die Schweizer Luxusuhrenmarke ist seit 2015 ein Pionier im Segment der vernetzten Luxusuhren. Beide neuen Uhren bezeugen auf ihre ganz eigene Art und Weise die Uhrenleidenschaft von TAG Heuer und öffnen die Tore zu einem ständig wachsenden digitalen Ökosystem mit Sportaktivitäten, Wellness-Apps und eleganten Zifferblättern, die von unseren legendären Chronographen inspiriert sind.

Die TAG Heuer Connected hat sich als Weltmarktführer für Luxus-Smartwatches etabliert. Die neue Generation der Connected ist in zwei Varianten erhältlich, die jeweils einen eigenen Aspekt der TAG Heuer Connected Identität hervorheben.


 

TAG Heuer

Tradition in der Sportwelt

Aufbauend auf TAG Heuers langjähriger Tradition in der Sportwelt zeigt sich das größere 45-mm-Modell im neu gestalteten, sportlich-markanten Look. Das kleinere 42-mm-Modell präsentiert sich im schlanken Design, das vor allem auf Eleganz ausgelegt ist. Nicht nur die für TAG Heuer charakteristische höchste Designkunst, auch die technischen Verbesserungen in allen Bereichen sorgen dafür, dass die neue Generation der Connected weltweit führend bleibt

Die Größe:

Ein Neues 42-MM-Modell

Ob bei einer eleganten Veranstaltung, im Büro oder beim Sport, die 42-mm-Version der Uhr macht dank ihres noch raffinierteren und eleganteren Looks überall eine gute Figur. Dazu punktet sie mit einem dünneren Gehäuse und ergonomischen Stahldrückern, einer dünneren Lünette und einem vollständig in das Design integriertem Armband.
Unverkennbar anders als das 45-mm-Modell, ist sie der perfekte Begleiter für alle, die Wert auf schlichte Eleganz legen und gleichzeitig von den neuesten Wellness- und Sportfunktionen profitieren möchten

Das Neu Gestaltete

45 mm Modell

Das 45-mm-Modell kombiniert sportliches Design mit dem Gefühl eines traditionellen High-End-Zeitmessers inklusive einer starken Keramiklünette. Das Design hat sich im Vergleich zu den Vorgängermodellen sichtlich verändert und verleiht der Uhr ein wunderbar fließendes Gefühl, wodurch sie auch unterwegs leichter zu bedienen ist. Die Krone hat einen großzügigen Durchmesser und hebt sich von der Uhr ab, sodass sie bequem mit nur einer Fingerspitze eingestellt und bedient werden kann. Die Drücker fühlen sich mechanisch an, was die über 160-jährige Tradition von TAG Heuer in der Herstellung hochwertiger mechanischer Uhren unterstreicht. Und durch ihre nach innen geneigte Form fühlt sie sich am Handgelenk leichter an.

Raffiniert und elegant:

Armbänder

TAG Heuer Kunden können sich jetzt für eine Vielzahl von Armbändern entscheiden, darunter ein Leder und ein Edelstahlarmband für einen raffinierten und eleganten Look. Für ein sportlicheres und robusteres Aussehen stehen den Connected Kunden außerdem mehrfarbige Kautschukarmbänder zur Auswahl.

Exklusive Auswahl

Zifferblätter

Zum neuen Modell gehört auch eine exklusive Auswahl neuer Zifferblätter, welche die vielfältigen Aspekte des TAG Heuer Connected Universums hervorheben. Von Zifferblättern, welche auf die reiche Uhrmachertradition von TAG Heuer zurückgehen, bis hin zu zukunftsweisenden Modellen mit künstlerischen Animationen und schnellem Zugriff auf alle für TAG Heuer Connected Nutzer relevanten Informationen. Auf dem neuen «Riverside»-Zifferblatt ist die vergehende Zeit mit einem futuristischen Effekt animiert, und das neue «Wellness»-Zifferblatt visualisiert direkt auf dem Startbildschirm der Uhr Informationen zum Training, wie z. B. die Live Herzfrequenz und die Anzahl der am Tag zurückgelegten Schritte.

Mechanische Zifferblätter, die klassischen TAG Heuer Uhren nachempfunden sind, bieten ihren Trägern die Möglichkeit, TAG Heuers 162-jähriges Know-how in der Uhrmacherkunst zu entdecken, während die digitalen Zifferblätter mit einem von TAG Heuers langjähriger Erfahrung mit Sportuhren inspirierten Look bestechen. TAG Heuer hat außerdem neue digitale Funktionen in seine Uhren integriert, die aktuelle Informationen zu Sport, Wetter, Wellness und Kalender direkt auf das Zifferblatt liefern. Diese leicht ablesbaren Informationsfelder liefern relevante News, darunter eine fünfstündige Wettervorhersage, die Aktivitätszeit oder Wellness-Informationen wie Diagramme der pro Tag zurückgelegten Schritte, und sind in den Bildschirm der TAG Heuer Uhren integriert. Die neuen Modelle werden mit exklusiven Zifferblättern erhältlich sein, darunter mit Neuinterpretationen klassischer Connected Zifferblätter. Weitere Varianten werden im Laufe des Jahres erscheinen.

 

Sport

Fitnessprogramm im Auge behalten

Mit der TAG Heuer Connected ist es jetzt einfacher denn je, sein Fitnessprogramm im Auge zu behalten. Neben ihren branchenführenden Funktionen für Fitnessinformationen und zum Sport-Tracking unterstützt die TAG Heuer Sports-App jetzt auch geführte Trainingsprogramme. In den letzten Jahren wurde die Sports App von TAG Heuer überarbeitet, um den Nutzern die Möglichkeit zu geben, ihre Leistung beim Laufen (drinnen und draußen) Radfahren, Schwimmen, Golfen und Gehen zu verfolgen.

Hinzu kommt als brandneue Funktion in diesem Jahr das geführte Training, mit dem sich die Nutzer auch unterwegs fit halten können (ohne ein Smartphone in der Nähe zu haben). Diese Workouts bestehen aus Übungsprogrammen mit voreingestellter Dauer. Über den Bildschirm werden die Nutzer durch die Übungen geführt (sie können zwischen Oberkörper-, Unterkörper- oder Ganzkörper-Workout wählen), wobei Animationen auf dem Bildschirm angezeigt werden, für die kein Telefon oder Fernseher erforderlich ist. Wenn der Nutzer seine Übung beendet hat, vibriert die Uhr, um anzuzeigen, dass es Zeit für die nächste Übung ist. Wer bereits ein eigenes Programm (oder einen eigenen Fitness-Coach) hat, kann dieses ganz einfach anpassen: Der Nutzer gibt sein eigenes Programm ein, das dann auf dem Bildschirm erscheint, und die App weist ihn an, die Übungen in der gewünschten Reihenfolge zu absolvieren. Die Sports-App von TAG Heuer ist sowohl für das neue 45-mm-Modell und das 42-mm-Modell als auch für die vorherige Generation der Connected Uhren verfügbar.

 

Die Uhr

Aufladen

Die Uhr verfügt über ein völlig neues Ladekonzept. Das Gerät hat dabei zwei Verwendungszwecke: Zunächst dient es als äusserst modischer Ständer, um die Uhr im Wohn- oder Schlafbereich zu präsentieren. Während der Nacht wird es zu einem Nachtlicht, das dezent leuchtet und die Zeit anzeigt. Zweitens kann die Uhr natürlich auch im Hintergrund aufgeladen werden, wobei der Batteriestand während des Ladevorgangs auf einem eleganten und unaufdringlichen Display angezeigt wird. Integrierte Magnete positionieren die Kontakte zwischen dem Ladegerät und der Uhr so, dass sie einrasten und die Uhr einfach aufgeladen und zugleich griffbereit gehalten werden kann.

Technologie: Das neue Display überzeugt mit unerreichter Qualität und extrem hohen Kontrast, insbesondere im Freien, wo Zifferblätter, Benachrichtigungen und Leistungsmetriken dank des hohen Kontrastverhältnisses auch bei starkem Sonnenlicht sichtbar bleiben. Durch die hochwertige Farbkonstanz werden die TAG Heuer Zifferblätter unabhängig von den Lichtverhältnissen im Freien genau so dargestellt, wie es vorgesehen ist. Die Akkulaufzeit des neuen 45-mm-Modells ist 30 % länger als die der Vorgängergeneration, sodass der Nutzer die Uhr den ganzen Tag über intensiv für Sport-Tracking nutzen kann. Der Akku des 45-mm-Modells hält den ganzen Tag über, selbst bei fünfstündiger Nutzung der Golf-Funktionen. Beim 42-mm-Modell können Nutzer einen ganzen Tag lang die Wellness App nutzen, bevor der Akku leer ist. Dank Bluetooth 5.0 gelingt die Synchronisierung von Daten auf und von Ihrem Telefon mit der neuen Connected jetzt noch schneller. Der neue Wireless Standard ermöglicht eine doppelt so schnelle Datenübertragung und den raschen und reibungslosen Ablauf alltäglicher Aufgaben wie der Synchronisierung von Wellness-Daten und sportlicher Aktivitäten mit dem Telefon.

Das neue Modell verfügt außerdem über einen Höhenmesser, der die Höhe des aktuellen Standorts des Trägers erfasst, sodass Outdoor-Aktivitäten wie Laufen oder Radfahren genauer verfolgt werden können. Es korrespondiert dabei mit den anderen Sensoren in der Uhr, darunter Beschleunigungsmesser, Herzfrequenzmesser, Kompass und GPS, damit Sport- und Fitnessbegeisterte mit ihrer Connected Uhr unbeschwert die Natur genießen können.

 

Blog Übersicht

Ähnliche Artikel

TAG Heuer Carrera X Porsche

TAG Heuer und Porsche schlagen mit einem markanten, entschieden sportlichen Zeitmesser ein neues Kapitel ihres gemeinsamen Abenteuers auf.

TAG Heuer Aquaracer 200

TAG Heuer ergänzt die neu aufgelegte Aquaracer Professional Serie um eine markante, stylische und geländetaugliche Luxus-Funktionsuhr.

TAG Heuer Gulf Special Edition

Die Co-Kreation trägt die legendären Farben und das Design von Gulf und ist mit dem hauseigenen Uhrwerk Heuer 02 ausgestattet - eine Premiere für die Monaco Gulf.