Wagner Watch Week 2019

Wagner Watch Week 28.09.-05.10.19

Die Ausstellung im Wagner Stammhaus auf der Wiener Kärntner Straße ist ein beliebter Treffpunkt für Fans, Kenner und Liebhaber exklusiver, komplizierter und funkelnder Uhren der obersten Qualitätsebene. Auch in diesem Jahr präsentieren ausgewählte Luxus-Uhrenmarken außergewöhnliche Neuheiten und Spezialitäten:

Rolex

Oyster Perpetual Day-Date

Die Rolex Day-Date wurde im Jahr 1956 eingeführt. Sie war die erste Armbanduhr mit Chronometerfunktion, bei der das Datum und der vollständig ausgeschriebene Wochentag in Sichtfenstern im Zifferblatt angezeigt wurden, und sie ist ausschließlich in 18 Karat Gold oder Platin erhältlich. In Kombination mit dem Präsident-Band, das eigens für diese Uhr kreiert wurde, ist die Day-Date bis heute die Armbanduhr par excellence für einflussreiche Persönlichkeiten.

Mehr Informationen

Bulgari

Serpenti Seduttori

“Born to be gold” Der Bulgari-Stil überrascht einfach immer wieder. Seit mehr als einem Jahrhundert schiebt die Marke in ihren Designs auf der Suche nach Neuem das Bestehende beiseite. Mit kühnen Konzepten, die stets noch mutiger und schöner sind, erschließt sie neue Dimensionen.

Mehr Informationen

Jaeger-LeCoultre

Reverso Tribute Duoface

Seit ihrer Entstehung überdauert die Reverso Epochen sowie Modetrends und behält ihre charakteristischen Codes der Art-Déco-Tradition bei: Die schlichten und klaren Linien. Das typische rechteckige Gehäuse. Die unverkennbaren Godrons. Das Wendesystem.

Mehr Informationen

Hublot

Classic Fusion Ferrari GT 3D Carbon

Seit Beginn der Zusammenarbeit im Jahr 2011 haben Hublot und Ferrari stets Uhren entworfen, die sich durch einzigartiges Design und besondere „Motoren“ auszeichnen. Jede Special Edition hat ihren eigenen Stil. In diesem Jahr präsentiert Hublot einen neuen, eleganten Zeitmesser, der dem Universum des “Gran Turismo” gewidmet ist. Mit dem Launch der Classic Fusion Ferrari GT schlagen Hublot und Ferrari ein neues Kapitel in ihrer Partnerschaft auf. Das innovative und dynamische Design integriert das neue UNICO Manufakturwerk.

Mehr Informationen

IWC

Pilot’s Watch Chronograph Spitfire

IWC Schaffhausen hat eine neue Spitfire-Linie in der Pilot’s Watches Kollektion vorgestellt. Um die einzigartige Engineering-Leistung der Konstrukteure des legendären britischen Jagdflugzeugs zu würdigen, wurden alle Spitfire-Uhren mit IWC-Manufakturkalibern ausgestattet. Die Ästhetik ist vom puristischen Instrumenten-Design der Mark 11 inspiriert. Die ikonische Navigationsuhr wurde ab 1948 in Schaffhausen für die Royal Air Force hergestellt und von vielen Piloten und Navigatoren jener Zeit getragen.

Mehr Informationen

Panerai

Luminor Marina

Die ikonische Luminor Marina von Panerai präsentiert sich in einer neuen Version: Solide und robust. Genauso wie der Edelstahl für Gehäuse und Armband – ausgestattet mit dem mechanischen Uhrwerk P.9010 mit Automatikaufzug.

Mehr Informationen

Blog Übersicht

Ähnliche Artikel

Longines Conquest V.H.P. Chronograph

Eine Geschichte voller Innovationen und technischer Meisterleistungen

IWC Pilot’s Watch Spitfire

IWC Schaffhausen hat eine neue Spitfire-Linie in der Pilot’s Watches Kollektion vorgestellt.

Breitling Navitimer Ref. 806 1959 Re-Edition

Breitling lanciert die erste Neuauflage eines historischen Zeitmessers

Kulinarischer Hochgenuss

Die besten Restaurants Österreichs wurden von 17.000 Mitgliedern des Falstaff Gourmetclubs gewählt.