Oyster Perpetual

GMT-Master II

Referenz: 126710BLRO

Oyster, 40 mm, Edelstahl Oystersteel

Preis: € 9.100 Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen von Rolex inkl. Mwst. Die Preise der mit Edelsteinen besetzten Modelle sind Richtwerte und unterliegen Marktschwankungen. Rolex behält sich das Recht vor, die Modelle und Preise jederzeit zu ändern.

Rolex

GMT-Master II

Oyster, 40 mm, Edelstahl Oystersteel

Preis: € 9.100 Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen von Rolex inkl. Mwst. Die Preise der mit Edelsteinen besetzten Modelle sind Richtwerte und unterliegen Marktschwankungen. Rolex behält sich das Recht vor, die Modelle und Preise jederzeit zu ändern.
Rolex
€ 9.100
Referenz
126710BLRO
Gehäuse
Oyster, 40 mm, Edelstahl Oystersteel
Lünette
In beide Richtungen drehbare Lünette mit 24-Stunden-Graduierung. Zweifarbige Cerachrom-Zahlenscheibe aus roter und blauer Keramik mit gravierten Ziffern und Graduierungen
Wasserdichtheit
Bis 100 Meter Tiefe wasserdicht
Manufakturwerk
Mechanisches Perpetual-Uhrwerk mit Selbstaufzugsmechanismus, GMT-Funktion
Kaliber
3285, Rolex Manufakturwerk
Gangreserve:
Circa 70 Stunden
Armband
Jubilee, fünfreihig
Zifferblatt
Schwarz
Zertifizierung
Chronometer der Superlative (COSC + Rolex Zertifizierung nach dem Einschalen des Uhrwerks)

Drehbare 24-Stunden-Lünette

In Ergänzung zu den traditionellen Stunden-, Minuten- und Sekundenzeigern besitzt die GMT-Master II einen zusätzlichen Zeiger mit pfeilförmiger Spitze, der sich in 24 Stunden einmal um das Zifferblatt dreht, sowie eine in beide Richtungen drehbare Lünette mit 24-Stunden-Gradierung.

Schwarzes Zifferblatt

Das Zifferblatt verleiht einer Rolex Armbanduhr ein Gesicht sowie eine eigene Identität und sorgt überdies für perfekte Ablesbarkeit. Jedes Rolex Zifferblatt wird im eigenen Hause kreiert und fast vollständig in Handarbeit hergestellt, um seine Perfektion zu garantieren. Charakteristisches Merkmal sind die Indizes, die stets aus 18 Karat Gold gefertigt werden, um ihr Anlaufen zu verhindern.

Edelstahl Oystersteel

Rolex verwendet für die Gehäuse von Armbanduhren aus Edelstahl ausschließlich Edelstahl Oystersteel. Der speziell von Rolex entwickelte Edelstahl Oystersteel gehört zur Stahlsorte „Edelstahl 904L“ − einer Legierung, die meistens in der Spitzentechnologie, der Raumfahrtindustrie oder der chemischen Industrie eingesetzt wird, wo es auf höchste Korrosionsbeständigkeit ankommt. Edelstahl Oystersteel ist extrem widerstandsfähig, zeichnet sich nach dem Polieren durch außergewöhnlichen Glanz aus und bewahrt selbst unter Extrembedingungen seine Schönheit.

Verfügbarkeit

Alle Rolex Armbanduhren werden entsprechend den hohen Qualitätsstandards der Marke mit größter Sorgfalt von Hand gefertigt. Es ist selbstverständlich, dass ein solches Anforderungsniveau die Produktionskapazitäten von Rolex beeinflusst, und eine hohe Nachfrage kann zudem die Verfügbarkeit bestimmter Modelle einschränken.

Die neuen Rolex Armbanduhren sind ausschließlich bei offiziellen Fachhändlern erhältlich. Diese werden regelmäßig beliefert und entscheiden unabhängig, an welchen Kunden sie welche Uhr verkaufen.

Juwelier Wagner ist stolz, Teil des weltweiten Netzwerks offizieller Rolex Fachhändler zu sein. Wir können Ihnen Auskunft über die Verfügbarkeit der verschiedenen Modelle geben.

Schicken Sie uns eine Nachricht

Die 1955 eingeführte GMT-Master – ursprünglich als Navigationshilfe für Piloten konzipiert, die beruflich um die Welt reisen – wurde entworfen, um die Zeit in zwei verschiedenen Zeitzonen gleichzeitig anzuzeigen. Die in der Tradition des Originalmodells stehende GMT-Master II wurde 1982 präsentiert und ist auf ein breiteres Publikum ausgerichtet. Mit einem neuen Uhrwerk, das für mehr Bedienkomfort sorgt, sowie mit ihrer unvergleichlichen Funktionalität, Robustheit und markanten Ästhetik erfreut sich diese Armbanduhr bei Weltreisenden immer größerer Beliebtheit.

Rolex GMT-Master II

DIE KOSMOPOLITISCHE ARMBANDUHR
Alles von Rolex GMT-Master II