Lexikon

D

  • Dornschließe
    Das Armband, das am Uhrengehäuse befestigt ist, wird mit einer Schließe geschlossen. Am längeren Armbandteil sind Löcher gestochen. Am kürzeren Armbandteil befinden sich der Dorn und der dazugehörende Metallbügel in U-Form, der verhindert, dass der Dorn aus dem Loch rutscht.